Freiwillige Feuerwehr

Verkehrsunfall bei Ortseinfahrt – 21.10.2018

  • Die Front des Audis wurde bei der Kollision mit einem Schild stark beschädigt.

Am Sonntag, 21.10.2018 wurden wir um 14.36 Uhr zu einem Verkehrsunfall bei der Ortseinfahrt Höhe Gutshof gerufen. Der Lenker eines Audis überholte auf der B154 Richtung Straßwalchen einen BMW, welcher gleichzeitig nach Oberhofen abbiegen wollte. Dabei kollidierten beide Fahrzeuge. Der Audi wurde daraufhin in die Wiese neben der Ortseinfahrt abgedrängt und kollidierte dort mit einem Schild, das die Front des Fahrzeuges stark beschädigte. Der Wagen kam nach einigen Metern neben einer Baumreihe zum Stillstand.  Die Fahrzeuginsassen beider Fahrzeuge blieben glücklicherweise unverletzt.

Da nicht klar war, ob aus dem Audi Flüssigkeit austrat, wurde das Fahrzeug von der FF Oberhofen in die Nähe der Straße gezogen. Etwaige Teile des Autos, die in der Wiese verteilt lagen, wurden eingesammelt. Nachdem keine Gefahr für Mensch oder Umwelt festgestellt werden konnte, rückten wir wieder ein. Um 15.14 Uhr war die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.