Spendenübergabe Frühschoppen – 06.08.2018

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr
Spendenübergabe von € 2.530 an Familie Kofler in Oberhofen.

Am Montag, 06. August hatten wir die besondere Freude, die während unseres Frühschoppen gesammelten Spenden aus der Verlosung an Familie Kofler in Oberhofen zu übergeben. Stolze € 2.530 wurden insgesamt im Rahmen unserer Verlosung und Versteigerung gesammelt. Ursprünglich sollte es eine reine Verlosung werden, doch Fortuna hatte dafür gesorgt, dass gleich zwei von fünf Preisen von Feuerwehrlern gewonnen wurden. Die Frau des Kommandanten zog sogar den Hauptgewinn. Unsere Kameraden behielten die Preise natürlich nicht für sich, sondern riefen gleich zur Versteigerung auf. In einer harten Auktion konnte unser lokaler Wirt vom Troadkastn, Hans Endesgrabner, den Feuerwehrkrug um € 200,- und die Relax-Liege der Tischlerei Georg Hufnagl um € 1.000,- für sich ersteigern. Letztere ist seit kurzem beim Gasthaus Troadkastn zu bewundern. Eine Urlauber-Familie aus Deutschland hat das Stelzenessen beim Troadkastn für 12 Personen gewonnen. Das Partyfaß von Römerbräu ging an eine Oberhofnerin.

Wir danken nochmals unseren Sponsoren: Tischlerei Georg Hufnagl (Relax-Liege), Gasthaus Troadkastn (Stelzenessen für 12 Personen) und unsere Oberhofner Brauerei Römerbräu (Partyfaß).

Am Sonntag, 12. August dürfen wir ab 10.00 Uhr wieder zu unserem Stand am Oberhofner Dorffest einladen!

Ast auf Stromleitung – 01.08.2018

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr
Ast auf Stromleitung: Einsatz in nächtlicher Finsternis

Am Mittwoch, 01. August 2018 wurden wir gegen 23.00 Uhr zu einem technischen Einsatz in Straßwalchen (Eck) hinzu alarmiert. Ein Ast war auf eine Stromleitung gefallen, was in einem großen Teil von Oberhofen und Straßwalchen zu einem Stromausfall führte. Die Kameraden aus Straßwalchen konnten den Ast bereits vor unserem Eintreffen von der Stromleitung entfernen, weshalb wir gleich wieder einrücken konnten. Um 23.20 Uhr waren wir daher wieder einsatzbereit. Danke an unsere 20 Mann von der FF Oberhofen, die trotz der Finsternis zum Feuerwehrhaus gefunden haben 😉

Petersfeuer – 30.06.2018

Veröffentlicht Veröffentlicht in Feuerwehrjugend
  • Feuerwehr einmal anders herum beim Petersfeuer der Feuerwehrjugend.

Am Samstag, 30. Juni veranstaltete die Feuerwehrjugend Oberhofen ihr Petersfeuer. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg und das neue Jugendzelt ist damit finanziert. Wir danken allen, die vorbei geschaut haben oder am Samstag, unmittelbar vorm Pertersfeuer, auf der Straße von den jungen Feuerwehrlern angehalten wurden. Weiters wurden beim Petersfeuer auch die Feuerwehrjugendleistungsabzeichen durch Bürgermeisterin Elisabeth Höllwarth-Kaiser und Kommandant Franz Loibichler verliehen, welche am Vormittag beim Bezirksbewerb in Oberwang erkämpft wurden. Wir gratulieren zu den verdienten Abzeichen: Bronze: Johannes Loibichler, Michael Mindlberger, Leonie Schönfeld, Raphael Walch und Manuel Zechnleitner; Silber: Rafael Bach, Markus Muckenhammer und Lukas Schneeweiß.

Herzlich bedanken möchten wir uns auch bei Familie Feldbacher, vulgo Grossenbauer, die uns den Platz für unser Feuer zur Verfügung stellten.

Am Montag, 09. Juli wurde das neue Jugendzelt auch gleich von einer Delegation der Feuerwehrjugend aus Linz geholt.

Frühschoppen – 29.07.2018

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr
Frühschoppen 2018

Am Sonntag, 29. Juli ist es ab 10.00 Uhr wieder so weit: Der Frühschoppen der Freiwilligen Feuerwehr Oberhofen ruft. Wir freuen uns auf euer Kommen! Programm:

Frühschoppengaudi mit dem Duo „Die Gewaltlosen“

Auf euer Kommen freut sich die Freiwillige Feuerwehr Oberhofen.
Der Reinerlös dient zum Ankauf von Feuerwehrgerätschaften.

„Schnaps und Los“ für den guten Zweck
Gewinnen Sie tolle Sachpreise bei der lustigen Verlosung für den guten Zweck!
Hauptpreis ist eine Relax-Liege der Tischlerei Georg Hufnagl.
Der Losverkauf-Erlös wird an karitative Zwecke gespendet.

Feuerlöscherüberprüfung durch Feuerschutztechnik Matin Gabler
Feuerlöscher müssen gesetzlich alle zwei Jahre überprüft werden.
Das Überprüfungsdatum ist auf der Plakette am Feuerlöscher sichtbar.

Kinderprogramm
Mitfahren im Feuerwehrauto
Spaß in der Hüpfburg
Besichtigung Feuerwehrhaus und Geräte

Eintritt: freiwillige Spende.

Verkehrsunfall Irrsdorf – 27.06.2018

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr
Verkehrsunfall Irrsdorf

Am Mittwoch, 27. Juni wurden wir gegen 13.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Irrsdorf hinzu alarmiert. Zwei Fahrzeuge stießen frontal aufeinander, wobei die 43-jährige Lenkerin und der 25-jährige Lenker schwer verletzt wurden. Wir rückten mit RLF, LF und einer Mannschaftsstärke von 12 Mann zum Einsatz aus. Um ca. 14.25 Uhr war die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Mehr Infos gibt es in der Presseaussendung der LPD Salzburg.

Petersfeuer der Feuerwehrjugend – 30.06.2018

Veröffentlicht Veröffentlicht in Feuerwehrjugend
(Zum Vergrößern anklicken)
Die Feuerwehrjugend Oberhofen veranstaltet dieses Jahr ihr erstes Petersfeuer in Höhenroith hinterm Grossenbauern.
 
Termin: Samstag, 30. Juni, ab 19.00 Uhr
1. Ersatztermin bei Schlechtwetter: Freitag, 6. Juli, ab 19.00 Uhr
2. Ersatztermin bei Schlechtwetter: Freitag, 13. Juli, ab 19.00 Uhr
 
Speisen und Getränke gegen freiwillige Spenden.
Der Erlös wird zum Ankauf von Feuerwehrgeräten verwendet.
In erster Linie wird damit das neue Jugendzelt finanziert.
 
Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren:
– Hauer Frontlader http://www.hfl.co.at/
– Troadkastn Oberhofen am Irrsee http://www.troadkastn.at
– Edelstahlverarbeitung Schindlauer http://www.edelstahl-schindlauer.at/
Hier geht es zur Facebook-Veranstaltung!

Bootsfahrt in Zell am Moos – 11.06.2018

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr
  • Sicherheit geht vor!

Am Montag, 11.06. wurden die Seebesitzer, FF-Kommandanten und Bürgermeister zur Testfahrt mit dem Boot der FF Zell am Moos eingeladen. Unser Bezirkskommandant Wolfgang Hufnagl, Kommandant Franz Loibichler, Kommandant-Stv. Andreas Schweiger und unsere Bürgermeisterin Elisabeth Höllwarth-Kaiser hatten sichtlich Spaß bei der Spritztour am Irrsee. Wir danken für die Einladung!

THL-Leistungsprüfung – 30.05.2018

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr
  • THL-Leistungsprüfung vor dem Depot in Oberhofen.

Am 30.05.2018 wurde bei uns die THL-Leistungsabhnahme (Technisches Hilfeleistungsabzeichen) durchgeführt. Wir gratulieren unseren Kameraden zur bestandenen THL-Leistungsprüfung (v.l.n.r.): Feldbacher Michael, Schindlauer Andreas, Feldbacher Bernhard und Mayrhofer Norbert in bronze sowie Eichstiel Gerhard, Winkler Andrea in silber. Danke an die Kameraden Berner Laurenz, Schindlauer Johannes, Loibichler Alexander und Schweiger Andreas für’s Mitlaufen.

Übung Volksschule Oberhofen – 01.06.2018

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr
  • Vorab wurden ganz leise im ganzen Gebäude Nebelmaschinen aufgestellt, die dann eingeschaltet wurden.

Am 01. Juni hatten wir eine ganz besondere Übung, an der auch der LZ Sommerholz und die FF Mondsee teilnahmen. Übungsannahme war ein Brand im Erdgeschoss der Volksschule Oberhofen. Um das Ganze realistisch zu gestalten, wurde das Gebäude mit mehreren Nebelmaschinen eingenebelt, bis nichts mehr zu sehen war. Ziel war in erster Linie, eine Evakuierung aller Schüler/innen und Lehrer/innen zu üben, damit alle wissen, was im Ernstfall zu tun ist.

Um Punkt 10.10 Uhr wurde Alarm gegeben.

Im Übungsszenario versteckten sich einige Mitglieder der Feuerwehrjugend, die selbst eine Klasse der Volksschule besuchen, in der Schule, um das Vorgehen bei abgängigen Klassenangehörigen zu proben. Unsere jungen Feuerwehrler meisterten die Aufgabe ausgezeichnet und wurden durch die Atemschutztrupps aus den Nebenschwaden gerettet.

Die Klassen im ersten Stock auf der Gebäudevorderseite wurden vom HUB Mondsee evakuiert. Die Kinder hatten sichtlich Spaß daran, die Schule einmal anders zu verlassen als durch den Haupteingang.

Die Personen auf der Gebäuderückseite wurde über die Leiter gerettet. Die Kinder aus dem Kindergarten schauten sich das Schaulspiel vom Spielplatz aus an. Die Klasse im Kellergeschoss konnte sich selbst über den dafür vorgesehenen Fluchtweg retten.

Nach zwanzig Minuten war das ganze Gebäude evakuiert und alle versammelten sich am Sammelplatz hinter dem Turnsaal. Nach einer Nachbesprechung mit den Schüler/-innen, Lehrer/-innen und dem Einsatzleiter HBI Franz Loibichler ging es für die Feuerwehren zurück zum Feuerwehrhaus in Oberhofen, wo die Feuerwehr-Perspektive nach besprochen wurde. Im Anschluss gab es für alle Übungsteilnehmer auf Feuerwehrseite eine Jause. Danke an die Gemeinde und an unsere Bürgermeisterin Elisabeth Höllwarth-Kaiser für die Jause.

Die FF Mondsee nahm mit 3 Mann HUB-Besatzung, der LZ Sommerholz mit 7 Mann Pumpen-Besatzung, und die FF Oberhofen mit insgesamt 18 Mann an der Übung teil. Wir danken allen, die sich an diesem Freitagvormittag frei genommen haben, um an der Übung teilzunehmen.

 

Besuch im Kindergarten – 24.05.2018

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr
  • Am Donnerstagvormittag durften wir alle Gruppen des Oberhofner Kindergartens besuchen.

Am Donnerstag, 24. Mai durften wir im Rahmen der Bildungsinitiative GEMEINSAM.SICHER.FEUERWEHR den Kindergarten in Oberhofen besuchen. Mit Beispielbildern, Atemschutzausrüstung und Demonstrationsgeräten ausgerüstet bekamen die einzelnen Kindergartengruppen nacheinander das richtige Verhalten im Brandfall und die Grundzüge der Brand-Prävention vermittelt. Als erstes wurden mit den Beispielbildern verschiedene Szenarien erklärt und das richtige Verhalten in der jeweiligen Situation vermittelt. Danach folgte eine Demonstration des Sauerstoff-Konsums von offenen Flammen mittels Kerze und Glas. Kamerad Michael Pillichshammer führte anschließend das Einsatzgewand eines Atemschutzträgers vor. Besonders freute es die Kinder, als sie die Atemschutzausrüstung selbst anprobieren und hochheben durften. Besonders schwer waren die AS-Druckluftflaschen.

Abschließend können wir festhalten: Die Kinder des Oberhofner Kindergartens haben sich genau so über den Besuch gefreut wie wir!