110-Jahresfeier – 27.10.2017

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr
  • Bürgermeisterin Elisabeth Höllwarth-Kaiser und unser Bierwart beim Fassanstich.

110-Jahresfeier 27. Oktober 2017

Am 27. Oktober feierten wir den 110-jährigen Gründungstag der FF Oberhofen. Am 27. Oktober im Jahre 1907 kamen die ersten Kameraden um 15.00 Uhr im Gasthaus Schönauer zusammen, um die Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Oberhofen am Irrsee zu beschließen. Zum Hauptmann wurde damals der Wirt Johann Schönauer gewählt. Mehr dazu in unserer Chronik.

Da fanden wir es natürlich nur richtig, dass wir uns am gleichen Tag 110 Jahre später im Geiste der Kameradschaft zusammen setzten, um diesem wohl wichtigsten Tag in der Geschichte unserer Feuerwehr zu gedenken. Den ersten Höhepunkt stellte der Bieranstich durch Bürgermeisterin Elisabeth Höllwarth-Kaiser und durch usneren Bierwart Michael Feldbacher dar. Der zweite Höhepunkt war der Vortrag des Gründungsprotokolls durch unsere Chronistin Brigitte Loibichler. Wir haben uns außerdem sehr über die Delegation der TMK Oberhofen am Irrsee gefreut, die uns besuchte und mit uns feierte.

Feuerwehrkalender – 18.12.2017

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr
  • Neue Bestzeit beim Kalenderbinden. Innerhalb von vier Stunden war die Katze im Sack.

Wie jedes Jahr sind in diesen Tagen unsere Kameraden mit dem Oberhofner Feuerwehrkalender von Haus zu Haus unterwegs, um die wichtigsten Termine und die schönsten Fotos aus unserem Ort in jeden Haushalt zu bringen.

Die Spenden werden ausschließlich für die Ausbildung der Mannschaft und zur Anschaffung von Feuerwehrgerätschaften verwendet. Dieses Jahr wird Ihre Spende in Einsatzkleidung investiert, damit unsere Kameraden im Einsatzfall sicher unterwegs sind. Außerdem werden damit die Aktivitäten unserer Feuerwehrjugend ermöglicht.

Wir  danken den Oberhofner Firmen (besonders der Firma Rupert Haller), die durch ihre Werbeeinschaltungen den Druck finanzieren.

 

Feuerwehrausflug – 21. bis 22.10.2017

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr
  • Warten auf den Beginn der Führung durch die Whisky-Erlebniswelt & Destillerie Haider.

Feuerwehrausflug nach Unterretzbach vom 21. bis 22. Oktober 2017

Am Samstag, 21. Oktober ging es in aller Früh los in Richtung Niederösterreich. Im Bus saßen nicht nur Feuerwehr-Kameraden und -innen, sondern auch viele Mitarbeiter und -innen von unserem 110-jährigen Gründungsfest. Das erste Ziel war der Mohnwirt in Armschlag/Sallingberg (NÖ), wo wir unseren Mittagsstopp einlegten. Danach ging es weiter zur Whisky-Erlebniswelt & Destillerie Haider in Roggenreith (NÖ), wo wir uns bei einer Führung die Welt des Whiskys genauer ansahen. Nach dem Check-in im Hotel, besuchten wir das Weingut Sonnenhügel in Unterretzbach (NÖ), wo wir nach einer Betriebsführung weiter zum Heurigen wanderten. Nach dem Abendessen und einigen lustigen Stunden beim Heurigen ging es zurück ins Hotel.

Am nächsten Tag, Sonntag, 22. Oktober besuchten wir noch die weitläufigen Weinkeller in Retz (NÖ), wo wir so einige Kilometer unterirdisch zurücklegten. Den Abschluss bildete ein ordentliches, großzügiges Mittagessen im Schlossgasthaus Brand in Retz. Nach einer lustigen Heimfahrt kamen wir am Abend wieder gut in Oberhofen an.

Wir dürfen einmal öfter unserem Kameraden und Busfahrer Fritz Freinbichler für die angenehme Fahrt und die Organisation des Ausfluges danken!

Wissenstest – 04.11.2017

Veröffentlicht Veröffentlicht in Feuerwehrjugend

Wir gratulieren den Mitgliedern unserer Feuerwehrjugend, die zum Wissenstest angetreten sind, zum bestandenen Abzeichen!

Einige Mitglieder unserer Feuerwehrjugend fuhren am 04. November nach Seewalchen, um ihr Können beim Wissenstest unter Beweis zu stellen. Nach langer Vorbereitung durch unseren Jugendbetreuer Hermann Wesenauer und unsere Jugendhelferin Brigitte Loibichler stellten sich die sieben Nachwuchsfeuerwehrler der Prüfung. Wir gratulieren Manuel Zechleitner, Raphael Walch, Rafael Bach, Lukas Schneeweiß, Leonie Schönfeld, Markus Muckenhammer und Johannes Loibichler zum bestandenen Abzeichen! Danke auch an die Kameraden, die bei der Wissenstestvorbereitung mitgeholfen haben.

Besuch der Volksschule Oberhofen – 10.11.2017

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr
  • Zufriedene Gesichter bei den dritten und vierten Klassen nach dem Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Oberhofen.

Am 10. November hatten wir im Rahmen der Bildungsinitiative Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr einen besonderen Termin mit der Volksschule Oberhofen. Um 09.00 Uhr starteten wir einen kindgerechten Vortrag zum Feuerwehrwesen, zur Brandprävention und zum richtigen Verhalten im Brandfall im Turnsaal. Zuhörer waren nicht nur die Schüler und Schülerinnen der Volksschule Oberhofen, sondern auch die Lehrkräfte. Dass sich die Kinder exzellent vorbereitet hatten, freute uns natürlich besonders. Der Vortrag war zwar lange, aber spannend, denn die Einsatzbekleidung wurde anhand eines echten, voll ausgestatteten Feuerwehrmannes erklärt.

Nach dem Vortrag besuchten uns die dritten und vierten Klassen im Feuerwehrhaus. Dort angekommen standen mehrere Stationen bereit, wo das Feuerwehrwesen „in echt“ erlebt werden konnte. Neben den Fahrzeugen und Geräten der Feuerwehr wurde auch das Feuerwehrdepot vorgestellt. In der Florianstation wurde erklärt, wie die Feuerwehr alarmiert wird und wie es dann von dort aus weitergeht. Neben dem Funken mit Funkgeräten war ein weiteres Highlight das Suchen mit der Wärmebildkamera im vernebelten Kellerraum. Große Augen wurden auch bei der Kunde über brennbare Stoffe gemacht. Und natürlich war es spannend, die ganzen Autos und Geräte auch einmal anfassen zu dürfen.

Nach dem Stationsbetrieb wurden die Besucher noch verköstigt und mit vollem Magen nachhause geschickt, wo sie wahrscheinlich einiges von der Feuerwehr zu erzählen hatten.

Danke an alle Feuerwehrkameraden, die sich an diesem Freitag von der Arbeit frei genommen haben, um den Volksschülern das Feuerwehrwesen näher zu bringen!