Brand Adventkranz – 24.12.2020

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr
  • Das Gebäude wurde mit Hochleistungslüfter vom Rauch befreit.

Ein letztes Mal brannte ein Adventkranz am Morgen des 24. Dezembers in Höhenroith. Die Bewohnerin entzündete die Kerzen des Kranzes in ihrem Wohnzimmer und schlief auf der daneben stehenden Couch ein. Die Kerzen brannten nieder und der Kranz fing an zu brennen. Die Flammen griffen auf die Einrichtung und den darauf stehenden Fernseher über. Die Bewohnerin wurde durch die starke Rauchentwicklung geweckt, konnte sich selbst aus dem Gefahrenbereich retten und schlug sogleich Alarm. Der Schwager, selbst Kamerad bei der FF Oberhofen, unternahm einen ersten Löschangriff mit einem Feuerlöscher. Um 00.42 Uhr ging die Alarmierung für die FF Oberhofen und die FF Zell am Moos ein.

Um 01.01 Uhr begann der Atemschutztrupp Oberhofen mit dem Innenangriff, während der Atemschutztrupp Zell am Moos und die Rettungssanitäter aus Mondsee und Straßwalchen bereitstanden. Die Pumpe Oberhofen legte eine Zubringleitung vom nahe gelegenen Löschteich. Wenige Minuten später konnte um 01.10 Uhr „Brand aus“ gemeldet werden. Die Holzschalung, die zerstörte Inneneinrichtung sowie Teile des Bodens wurden entfernt. Nachdem keine Glutnester mehr gefunden wurden, konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken. Die Einsatzbereitschaft war um 02.45 Uhr wieder hergestellt.

Feuerwehrkalender – 19.12.2020

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr

Seit Montag, 14. Dezember 2020, gibt es den Feuerwehrkalender für das Jahr 2021. Zwar gestaltete sich das Kalender-Binden dieses Jahr etwas komplizierter, aber schlussendlich konnten unsere Kameraden und Kameradinnen mit dem Austragen starten. Sie werden bis Weihnachten Ihren persönlichen Feuerwehrkalender im Postkasten oder vor Ihrer Haustür finden und wir danken Ihnen schon jetzt für Ihre Unterstützung!