Freiwillige Feuerwehr

Verkehrsunfall Irrsdorf – 27.06.2018

Verkehrsunfall Irrsdorf

Am Mittwoch, 27. Juni wurden wir gegen 13.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Irrsdorf hinzu alarmiert. Zwei Fahrzeuge stießen frontal aufeinander, wobei die 43-jährige Lenkerin und der 25-jährige Lenker schwer verletzt wurden. Wir rückten mit RLF, LF und einer Mannschaftsstärke von 12 Mann zum Einsatz aus. Um ca. 14.25 Uhr war die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Mehr Infos gibt es in der Presseaussendung der LPD Salzburg.