Freiwillige Feuerwehr

Ölspur – 21.11.2019

Am Donnerstag, 21. November 2019 wurden wir kurz vor 11.00 Uhr zu einer Ölspur auf der B154 gerufen. Die vereinzelten Flecken erstreckten sich über den ganzen Abschnitt der B154 in unserem Pflichtbereich bis in die Nachbargemeinden. Trotz der weiten Strecke war die Konzentration verschwindend gering, so dass die Spur nur schwer erkennbar war und keine weitere Gefahr davon ausging. Die Straßenmeisterei wurde verständigt.