Freiwillige Feuerwehr

Abschnittsatemschutzübung – 14.09.2019

  • Es galt, scheißtreibende Aufgaben zu lösen.

Am Samstag, 14. September, um 15.00 Uhr nahmen drei unserer Kameraden an der Abschnittsatemschutzübung teil. Dieses Jahr wurde die Übung des Abschnitts Mondsee in Keischen bei der Tischlerei Winkler durchgeführt. Die Teilnehmer mussten in der vollen Atemschutzausrüstung eine Reihe von schweißtreibenden Aufgaben lösen.