Rückblick Gemeinsam in den Advent – 01.12.2019

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr
  • Über das gute Spendenergebnis freuten sich alle Beteiligten.

Die Freiwillige Feuerwehr und die Sport Union Oberhofen luden am Sonntag, 01. Dezember 2019 ab 14.00 Uhr zur gemeinsamen Advent-Benefiz-Veranstaltung ins Feuerwehrhaus ein. Schon eine halbe Stunde nach Beginn war die beheizte Fahrzeughalle gut gefüllt. Vor den Garagentoren schenkte die Sport Union Glühmost, Punsch und Glühwein aus, während die Feuerwehr in der Halle für die übrige Verpflegung sorgte. Um 17.00 Uhr kam dann die „Straßwalchner Krampusse“ samt Nikolaus vorbei. Für traditionelle Live-Musik sorgten „D‘Spitzbemsln 2.0“.

Der Reinerlös von € 3000,- ging an das Hospiz-Team Oberndorf der Hospiz-Initiative Flachgau. Hospiz- und Palliativeinrichtungen sind spezielle Dienste und Angebote zur Unterstützung und Betreuung in der letzten Lebensphase. Aufnahme finden lebensbedrohlich erkrankte Menschen mit einer fortschreitenden schweren Erkrankung und einer dadurch begrenzten Lebenserwartung, unabhängig von ihrem sozialen Status, ihrer kulturellen Herkunft, ihrer persönlichen religiösen Gesinnung, und ihren finanziellen Möglichkeiten. Hospiz ist darüber hinaus ein Angebot für Angehörige, Trauernde und Menschen, für die Sterben und Trauer ein Thema ist.

Marianne Brandhuber vom Hospiz-Team Oberndorf stand während der Veranstaltung mit Informationsmaterialien bereit, um die Besucher über das Angebot der Hospiz-Initiative zu informieren. So konnte man erfahren, dass die Hospiz-Initiative Flachgau auch in aktiv Oberösterreich ist, oder wie bei einem Zuchtviehhandel die Idee zu dieser gelungenen Benefizveranstaltungen entstand. Danke an alle Besucher, die durch ihre Spenden die ehrenamtliche Tätigkeit der Hospiz-Initiative unterstützt haben.

Einsatzleitung und Palliativschwester Marianne Brandhuber bietet jeden Mittwoch im Krankenhaus Oberndorf Beratungsgespräch an (0676/848210-600 / oberndorf@hospiz-sbg.at / www.hospiz-sbg.at).

Spendenübergabe Advent – 09.12.2018

Veröffentlicht Veröffentlicht in Freiwillige Feuerwehr

Beim besinnlichen Beisammensein im Advent am 09. Dezember 2018 wurde dafür gesorgt, dass unser Ali auch im kommenden Jahr Teil der Feuerwehr-Kameradschaft und der Sportunion sein kann. Mit den Spenden wurde unter anderem ein Jahresticket für die Westbahnstrecke zwischen Vöcklamarkt und Oberhofen finanziert. Danke an alle Besucher!